Seychellen

Die Seychellen unterteilen sich in zwei Inselgruppen – die Inneren und die Äusseren Inseln. Erstere liegen rund um die Hauptinseln  Mahé, Praslin und La Digue verstreut. Diese Granitinseln bestechen durch grüne, hoch aufragende Gipfel, unberührte Wälder und Traumstrände aus weissem, weichem Sand. Westwärts, in Richtung afrikanischer Küste, erstrecken sich die Äusseren Inseln, eine Reihe von Koralleninseln, darunter auch Aldabra, das grösste Korallenatoll der Erde und gleichzeitig UNESCO-Welterbe.

Der grösste Teil der Bevölkerung der Seychellen lebt auf den Inneren Inseln , diese sind der kulturelle Mittelpunkt. Die Äusseren Inseln hingegen wirken wie eigene kleine Welten und von Menschenhand unberührt – der perfekte Ort für ganz und gar einzigartige Reise-Erlebnisse. Lediglich 15 der Inseln verfügen über Hotels. Die Auswahl reicht von ultraluxuriösen 5-Sterne Häusern, Luxushotels bis hin zu heimeligen Chalets, am Strand oder auf den Hügeln, mit echtem kreolischen Flair und Gastfreundschaft. Jede Unterkunft auf den Seychellen besticht durch ihren ganz eigenen Charme – der Garant für ein unvergessliches Tropenerlebnis. Kombinieren Sie am besten gleich mehrere Inseln der Seychellen auf Ihrer Traumreise nach Lust und Laune miteinander.

Island Hopping
Die 115 Trauminseln der Seychellen sind in Gestalt und Charakter sehr vielfältig. Selbst die Hauptinsel Mahé ist im Norden anders als im Süden. Diese Unterschiede in der Natur und im Lebensgefühl der Menschen machen eine „Island Hopping Reise“ zum unvergesslichen Erlebnis. Den Umzug von Insel zu Insel mit einem Propellerflugzeug, Segelschoner, Schnellboot oder Helikopter empfinden Sie wie ein Tagesausflug. Bei Legends Travel finden Sie eine Auswahl an Angeboten, unser Gesamtangebot auf 13 Seychellen Inseln ist aber viel umfangreicher. Gerne stellen wir Ihnen Ihre individuelle und ganz persönliche Traumreise zusammen.