Banyan Tree Resort, Vabbinfaru  *****

International mehrfach prämierte Luxusinsel.

Die Mischung aus zeitgemässem Design, leuchtenden Farben, faszinierenden Tauchrevieren und ein Spa, das keine Wünsche offen lässt, machen das Resort zu einem begehrten Paradies.

Beschreibung
Das ideale Hotel für Hochzeitsreisende und Wellnessfans: Bilderbuchstrände, eines der besten Spa-Angebot Asiens und die edlen Villen machen den Aufenthalt zum vollkommenen Erlebnis mit Wohlfühlgarantie!
Ausstattung
Mit viel Gespür wurde auf dem kleinen, fast kreisrunden Inselchen, das in weniger als 15 Minuten umrundet werden kann, ein höchst komfortables und exklusives Inselparadies für Urlauber geschaffen. Wer hier seine Ferien verbringt, möchte eigentlich nichts anderes tun als Baden und die Sonne geniessen, Segeln und Windsurfen oder einfach nur der Hektik des Alltags entfliehen.
Die meisten Besucher jedoch verbringen viel Zeit mit Schnorcheln am fischreichen Hausriff oder "tauchen gänzlich ab", um an einem der nahe gelegenen Tauchplätze die zauberhafte Unterwasserwelt zu beobachten. Der feinsandige Strand, der die Insel umgibt, ist von jedem Bungalow nur ein paar Schritte entfernt.
Interessierte Gäste können sich von dem Meeresbiologen-Team über die aktuellen Forschungsergebnisse über die Regeneration der Korallenriffe oder das Verhalten von Meereschildkröten informieren lassen. Zum Gästeservice des Banyan Tree Vabbinfaru gehören unter anderem: Eine Galerie, Konferenzraum, Spiel- und Fernsehzimmer, Snooker, verschiedene Ausflüge und die Möglichkeit eine Yacht zu chartern. Auf dieser Insel können Gäste auch heiraten. Das Hausriff gilt als eines der schönsten der Malediven.
Unterkunft
Umgeben von weissen Puderzuckerstränden liegen die 48 eleganten Villen in Grössen von 100 bis 200 qm. Alle Villen verfügen über Klimaanlage, Deckenventilator, Minibar, Tee-/Kaffeekocher, Sofa-Ecke, Terrasse, Schreibtisch, Telefon, warmes und kaltes Wasser, Dusche und Zimmer-Safe. Einige davon bieten ein Schlafzimmer mit offener Terrasse, einen kleinen Garten und ein privates Sundeck.
Verpflegung
Zum Banyan Tree Resort gehören das Laafathi Restaurant, das Sangu Garden Restaurant und die Naiboli Bar. Die vier Restaurants und Bars bieten nicht nur einen unvergesslichen Ausblick auf den Indischen Ozean, sondern auch frische lokale sowie internationale Spezialitäten. Auf Wunsch wird auch ein romantisches Dinner auf der Terrasse der Villa, auf dem Bootssteg oder einer Sandbank arrangiert.
Wellness
Im vielfach prämierten Spa werden verschiedenste Anwendungen mit aromatischen Ölen und sanft wirksamen Pflanzenpräparaten angeboten.
Sport
Auf der Insel ist ein breites Wassersportangebot vorhanden, zum Beispiel ein PADI-Tauchcenter, Schnorcheln, Wasserski, Surfen, Hochseefischen, Glasbodenboot, Nachtangeln, Kanufahren und mehr. Ausserdem: Health Club, Volleyball, Tischtennis und Badminton.
Transfer & Lage
Banyan Tree liegt im Nord Male Atoll und ist per Speedboot vom Flughafen Male aus in nur 20 Minuten zu erreichen. Der Bootstransfer zum Flughafen ist rund um die Uhr möglich, wodurch auch ungünstige Abflugszeiten kein Problem darstellen.