• Silhouette Dream – Dream Yacht Charter, Seychellen

Silhouette Dream – Dream Yacht Charter, Seychellen  

11 Tage / 10 Nächte ab / bis Mahé

Auf dieser ausgedehnten Katamaran Kreuzfahrt tauchen Sie ein in die vielseitige Natur der Seychellen, sowohl über- als auch unterwasser. Diese unvergessliche Reise führt Sie zu spektakulären Stränden, einsamen Inseln und tropischen Urwäldern. Sie haben die Wahl zwischen zwei Varianten, "Silhouette Dream" an Bord des Katamarans "Eleuthera 60" und "Silhouette Dream Premium" auf dem Katamaran "Lagoon 620".

Offerte


Der Katamaran "Eleuthera 60" (Silhouette Dream): 4 klimatisierte Kabinen mit eigenem Bad, Platz für maximal 10 Passagiere

Der Katamaran "Lagoon 620" (Silhouette Dream Premium): 6 klimatisierte Kabinen mit eigenem Bad, Platz für maximal 12 Passagiere

Verpflegung: Vollpension

Highlights Katamaran-Kreuzfahrt "Silhouette Dream": Sainte Anne Marine Park, Cocos Island, La Digue, Cousin, Grande Soeur, Curieuse oder Anse Petite Cour, Saint Pierre, Anse Volbert oder Anse Lazio, Anse Major, Silhouette, Beau Vallon

 

 

 










Tag 1
Mahé – Stainte Anne Marine Park

Einschiffung in der Eden Island Marina auf Mahé um 13:00 Uhr. Die Reise geht los zum Sainte Anne Marine Park, wo Sie zum ersten Mal die Gelegenheit haben zu schnorcheln und zu schwimmen. Geankert für die Nacht wird im Sainte Anne Marine Park.

Tag 2
Sainte Anne Marine Park – Cocos Island – La Digue

Den Morgen verbringen Sie im Sainte Anne Marine Park, ein wunderbarer Ort zum Schnorcheln. Nach dem Mittagessen geht es weiter nach Cocos Island, eine Insel, welche aus grossen, vom Wind und Wasser zacken- und rillenförmig geschliffenen Granitfelsen besteht. Mit ihrem grossen Fischreichtum ist Cocos Island ein toller Platz zum Schnorcheln. Anschliessend fahren Sie weiter nach La Digue, wo Sie vor dem Hafen ankern.

Tag 3
La Digue

Der heutige Tag ist La Digue gewidmet, der kleinsten der drei Hauptinseln. Mit einem Fahrrad lässt sich die quirlige Insel mit ihren traumhaften, von riesigen Granitfelsen eingerahmten Stränden am besten erkunden. Geankert wird erneut vor dem Hafen von La Digue.

Tag 4
La Digue – Cousin – Baie Sainte Anne (Praslin)

Heute besuchen Sie zuerst Cousin Island, ein Naturreservat und Heimat seltener Vögel und von Riesenschildkröten. Nach dem Mittagessen fahren Sie nach Praslin, nach Baie Sainte Anne. Hier haben Sie die Gelegenheit, Praslin, die zweitgösste Seychellen-Insel zu entdecken. Besonders lohnenswert ist ein Besuch des Vallée de Mai Nationalparks, ein spektakulärer Urwald mit riesigen Farnen und den berühmten Coco de Mer Palmen. Geankert wird heute Nacht in der Marina von Baie Sainte Anne.

Tag 5
Baie Sainte Anne – Grande Soeur – Curieuse oder Anse Petite Cour (Praslin)

Die Kreuzfahrt geht heute weiter in Richtung Grande Soeur, eine Insel mit zwei Hügeln aus Granitfelsen und einer kleinen Kokosnussplantage. Hier gibt es ein Barbecue am Strand und Sie haben Zeit für die Erkundung der Insel und Wassersport. Anschliessend geht es weiter zur Insel Curieuse oder zum Anse Petite Cour (Praslin), wo für die Nacht geankert wird.

Tag 6
Curieuse – Saint Pierre – Anse Volbert oder Anse Lazio (Praslin)

Am sechsten Tag steht als erstes Curieuse auf dem Programm. Die Insel beherbergt mehr als 100 Riesenschildkröten und ist ein wahres Naturparadies. Nach dem Mittagessen fahren Sie weiter zur kleinen Insel Saint Pierre. Mit ihren für die Seychellen typischen Granitfelsen und den wenigen Palmen ist die winzige Insel ein beliebtes Fotosujet. Hier haben Sie Zeit, beim Schnorcheln die farbenfrohe Unterwasserwelt rund um Saint Pierre zu entdecken. Geankert wird heute vor Praslin, entweder beim Anse Volbert oder dem Anse Lazio.

Tag 7
Anse Volbert oder Anse Lazio (Praslin) – Anse Major (Mahé)

Heute haben Sie nochmals die Gelegenheit, um am Anse Volbert oder dem Anse Lazio, zwei wunderschönen Stränden auf Praslin, zu schnorcheln, schwimmen oder für Wassersport. Am Nachmittag geht die Fahrt weiter nach Mahé, geankert wird beim  Strand Anse Major.

Tag 8
Anse Major (Mahé) - Silhouette

Sie haben die Gelegenheit für Wassersport am Strand Anse Major im Nordwesten von Mahé. Der Strand ist nur vom Wasser aus oder zu Fuss erreichbar und daher ein idyllischer Ort. Nach dem Mittagessen geht die Kreuzfahrt weiter nach Silhouette.

Tag 9
Silhouette - Beau Vallon

Silhouette ist flächenmässig die drittgrösste Insel der Seychellen und liegt ca. 30km nordwestlich von Mahé. Die hügelige Insel ist kaum bewohnt und überzogen von einem üppig grünen, tropischen Wald. Auf Silhouette gibt es unberührte, von Granitfelsen eingerahmte Strände, die zum Verweilen einlanden. Auf Silhouette haben Sie ausserdem Zeit für Wassersport oder eine Wanderung. Anschliessend geht die Fahrt zurück nach Mahé zur Beau Vallon Bucht.

Tag 10
Beau Vallon - Eden Island Marina

Der lange Sandstrand von Beau Vallon liegt in einer wunderschönen Bucht und ist der ideale Ort für Schnorcheln, Schwimmen, Kajak fahren oder einfach nur relaxen. Nachmittags segeln Sie zum Yachthafen der Eden Island Marina, wo es Restaurants, Bars und Shops gibt. In der Eden Island Marina ankern Sie für die letzte Nacht.

Tag 11
Mahé

Frühmorgens Ausschiffung in der Eden Island Marina auf Mahé.